Valena™ Life/Allure with Netatmo

Valena™ Life/Allure with Netatmo

Mit Valena™ Life/Allure with Netatmo ist es ein Kinderspiel, das Haus Ihrer Kunden zu vernetzen. Bieten Sie Ihren Kunden eine große Auswahl an Designs und gleichzeitig die Möglichkeit ihre Installation durch Smartphone, Sprachsteuerung oder das Erstellen von Szenarien mit smarten Lösungen aufzurüsten.


Ihre Argumente für den Endkunden

Machen Sie Ihr Zuhause sicherer

Schließen Sie Ihr Haus mit einer Berührung ab und simulieren Sie Ihre Anwesenheit, wenn Sie nicht zu Hause sind. Lassen Sie sich über jede ungewöhnliche Tätigkeit per Smartphone unterrichten. 

Verbrauchen Sie weniger Strom

Regeln Sie Ihren Energieverbrauch, ohne groß darüber nachzudenken, und sparen Sie Energie und Geld - Tag für Tag.

Sagen Sie Ihrem Haus, was es zu tun hat

Ab jetzt hört Ihr Haus auf Ihre Stimme. Befehlen Sie einfach Siri, Alexa oder Google Assistant, Ihre Beleuchtung einzuschalten, Ihre Heizung einzustellen, Ihr Haus zu sichern...

Steigern Sie Ihre Unabhängigkeit

Steuern Sie Ihre Beleuchtung, das Thermostat, die Beschattung und Haushaltsgeräte per Sprachbefehl oder von unterwegs, mittels Tablet oder Smartphone.


Installieren und in Betrieb nehmen – ohne großen Aufwand

  • EINFACHE INSTALLATION
  • EINFACHE INBETRIEBNAHME
  • EINFACHE ERSTELLUNG VON SZENARIEN PER APP

Einfache Installation

Auch in bestehende Anlagen können Sie einfach Standardsteckdosen und Schalter durch vernetzte Produkte ersetzen. Es gibt keine unansehnlichen Löcher und keine zusätzliche Verkabelung. Dank spezieller Klebestreifen, die eine erneute Positionierung an anderer Stelle erlauben, können Sie die Funk-Wandsender anbringen, wo immer es Ihr Kunde wünscht. Die Installation der Geräte erfolgt in kürzester Zeit, indem Sie bzw. der Kunde die App „Home + Control“ per Smartphone oder Tablet nutzen.

Einfache Inbetriebnahme

Ihre Kunden steuern die Beleuchtung, Heizung, Rollläden, ... mit einer Berührung oder per Sprachbefehl. Die Möglichkeiten sind endlos. Die Temperatur separat mit dem Smartphone bedienen, die Beleuchtung dimmen per Sprachbefehl - all diese Möglichkeiten und Wünsche können Sie Ihren Kunden kinderleicht Erfüllen. 

Einfache Erstellung von Szenarien per App

Demonstrieren Sie Ihren Kunden, wie man das gesamte Haus steuert - ob per Knopfdruck oder Sprachbefehl. Erstellen Sie Szenarien nach den Wünschen Ihrer Kunden. Wenn er beispielsweise das Haus verlässt, fahren die Rollläden herunter und die gesamte Beleuchtung wird ausgeschaltet. Oder stellen Sie den Alarm ein, so dass Ihr Kunde bei einem Stromausfall oder zu hohem Energieverbrauch per Smartphone oder Tablet informiert wird.


„Alexa, Rollo runter! Siri, Licht an!“ So bedienen Ihre Kunden über die gängigen Sprachassistenzsysteme, per Tastendruck oder per Smartphone & Tablet das Licht oder die vernetzten Rollläden. Was auch immer Ihr Kunde bevorzugt.

  • Sprechen
  • Wischen
  • Drücken

Sprechen

Noch einfacher: Steuern Sie Ihr Zuhause mit Ihrer Stimme, mit Google Assistant, Alexa oder Siri. 

Wischen

Wo auch immer Sie sind, steuern Sie Ihr Haus mit einem Fingertipp per Tablet oder Smartphone über die App „Home + Control“. 

Drücken

Kein herkömmlicher Schalter: Sanft, leise, beleuchtet, jederzeit örtlich veränderbar ... aber vernetzt und immer bereit, auf Ihre Berührung hin zu reagieren.


  • INVESTIEREN SIE WENIG: Das Starterpaket und jedes weitere Produkt oder Erweiterungspaket können Sie einzeln erwerben und genauso einfach integrieren. Durch die Zusammenarbeit mit wichtigen Marken und Plattformen können Sie Produkte von Drittanbietern problemlos in Ihr System integrieren und die Funktionalität erhöhen.
  • SPAREN SIE VIEL: Die App „Home + Control“ bietet Ihnen einen detaillierten Überblick über Ihren Energieverbrauch, sowohl zu einem bestimmten Zeitpunkt als auch über einen längeren Zeitraum. Für eine spezifische Leuchte ebenso wie für ein Haushaltsgerät oder für alle Stromverbraucher zusammen.

Investieren Sie wenig

Sparen Sie viel


  • STARTERPAKET: Dient als Basis zum Erstellen einer vernetzten Installation, welche das Steuern und Überwachen der Elektroinstallation über das Smartphone ermöglicht. Zur Erweiterung des Systems können natürlich auch die gewünschten Einzelprodukte oder das praktische Erweiterungspaket herangezogen werden.  
  • ERWEITERUNGSPAKET: Zur Erweiterung des Starterpakets - es enthält die Produkte zum Erstellen einer drahtlosen Wechselschaltung. Selbstverständlich können auch die notwendigen Einzelprodukte verwendet werden.

Starterpaket

Erweiterungspaket


loading...

Das Einrichten und Steuern Ihrer Hausautomation wird zum Kinderspiel

Tauschen Sie einfach Standardsteckdosen und Schalter in Ihrem Projekt gegen vernetzte Produkte aus. Die Installation der Geräte erfolgt über die Gratis App „Home + Control“ per Smartphone, Tablet oder PC. Die neuen Steckdosen und Schalter verbinden sich per WLAN mit dem Router. Einmal vernetzt, können alle vernetzten Geräte per Fingertipp, Tastendruck oder via Alexa, Siri & Co gesteuert werden. Valena™ Life/Allure with Netatmo arbeitet mit den wichtigsten Marken und Plattformen zusammen, wie: Apple HomeKit, Google-Home, Amazon Echo, Somfy, Netatmo.

Sie können Ihren Kunden jederzeit die Möglichkeit bieten, nachträglich ganz flexibel Ihre Hausautomation Zug um Zug auszubauen - ob bei Renovierung oder Neubauten.

Tutorials

loading...
loading...
loading...
loading...
loading...

Sehen Sie sich die Produkteigenschaften in unserem Online-Katalog an:

  • 2021/2/20210202_261648_1.jpg

  • 2021/2/20210202_256908_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253674_1.jpg

  • 2021/2/20210202_256882_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252153_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252156_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252159_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252162_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252165_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253689_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253692_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253695_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253698_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253701_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253704_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253707_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253710_1.jpg

  • 2019/5/20190521_253713_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252255_1.jpg

  • 2019/5/20190521_252258_1.jpg


  • Weitere Informationen

    • Wie aktiviere und deaktiviere ich die LEDs an meinen "...with Netatmo" Steckdosen und Schaltern?
      Gehen Sie in der App Home + Control in die Einstellungen, wählen Sie "Mein Zuhause verwalten" und dann:Wählen Sie den Schalter, bei dem Sie die Option "Finden Sie diesen Schalter einfach im Dunkeln" aktivieren und deaktivieren möchten, und/oder die Option "Leuchtet, wenn das Licht eingeschaltet ist" Wählen Sie die Steckdose, an der Sie die Option "Erkennen Sie einfach, wann die Steckdose eingeschaltet ist" aktivieren/deaktivieren möchten.
    • Kann ich mehrere vernetzte Installationen von "...with Netatmo" mit Amazon Alexa steuern?
      Wenn Sie mehrere vernetzte Installationen "... with Netatmo" haben, die an dasselbe Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino angebunden sind, sind alle vernetzten Produkte Ihrer Systeme über Amazon Alexa zugänglich, ohne zwischen Ihren Anlagen zu unterscheiden.Wenn Sie eine vernetzte Installation "... with Netatmo" einzeln über Amazon Alexa steuern möchten, müssen Sie ein Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino verknüpfen, das nur mit diesem System verbunden ist.Über die Home + Control App müssen Sie folgendes tun:Entweder erstellen Sie ein neues Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino, das nur mit diesem System verbunden ist. Gehen Sie dazu in die Einstellungen der Home + Control App, erstellen Sie ein neues Konto (neue E-Mail-Adresse) und geben Sie dieses vernetzte System frei.Oder entfernen Sie den Zugriff auf andere Anlagen, die mit diesem Konto verknüpft sind, und behalten Sie nur das System, das Sie mit Amazon Alexa steuern möchten. Wählen Sie in der App das System, das Sie entfernen möchten: Wählen Sie in den Einstellungen " Gästeverwaltung" und löschen Sie dann das Konto, indem Sie die zugehörige E-Mail-Adresse auswählen.
    • Ich habe ein drahtgebundenes "... with Netatmo"-Produkt von einem Raum in einen anderen versetzt. Wie ändere ich seine Position in der App?
      Gehen Sie in der App Home + Control in die Einstellungen auf "Mein Zuhause verwalten", wählen Sie das Produkt, das Sie in einen anderen Raum verschieben möchten. Klicken Sie dann auf "Dieses Produkt in einen anderen Raum verschieben" und folgen Sie den Anweisungen in der App.
    • Während der Konfiguration über die Home + Control App und der geführten Installation der Produkte kann ich diese nicht in den Räumen sehen. Was soll ich tun?
      Überprüfen Sie, dass der Konfigurationsmodus nicht mehr aktiviert ist: die LED-Anzeigen an den drahtgebundenen Produkten müssen ausgeschaltet sein. Wenn dies nicht der Fall ist, drücken Sie kurz die Tastenmitte des Master-Switch und lassen Sie diese dann los. Die LED-Anzeigen an den drahtgebundenen Produkten erlöschen. Stellen Sie sicher, dass die Steckdosen- oder Reiheneinbau-Schnittstelle korrekt mit Strom versorgt wird und dass Ihr Smartphone über ein ausreichendes WLAN-Signal verfügt. Klicken Sie dann in der erscheinenden Popup-Fehlermeldung auf "Erneut versuchen". Wenn die Signalqualität schlecht ist, kann es sein, dass Sie ein Produkt erst nach bis zu 10 Sekunden sehen können.Wenn Sie weiterhin Probleme haben, können Sie die Produkte später in den App-Einstellungen manuell platzieren, indem Sie "Mein Zuhause verwalten", "Nicht platzierte Produkte" wählen.
    • Wie richte ich meinen "Google-Assistenten" ein, um vernetzte Produkte in meinem Zuhause zu steuern?
      Wenn Sie einen Lautsprecher von Google Home haben, können Sie diesen über Ihre, auf iPhone und Android verfügbare, "Google Home"-App einrichten. Weitere Informationen finden Sie auf der Google Support-Website.https://support.google.com/assistantWenn Sie keinen Lautsprecher haben, müssen Sie lediglich die App "Google Assistant" auf Ihr Smartphone herunterladen, die im App-Store für iOS und bei Google Play für Android erhältlich ist. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre "...with Netatmo"-Installation ordnungsgemäß mit dem Internet verbunden ist. Dies ist der Fall, wenn Ihre vernetzte Installation über die App Home + Control zugänglich ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus:1- Starten Sie Ihre App "Google Assistant" und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche oben rechts auf der Seite.2- Gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie "Home Control" in der Liste der Dienste.3- Klicken Sie auf "Geräte hinzufügen" und wählen Sie den Dienst "Home + Control".4- Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort Ihres Legrand - Netatmo - Bticino-Kontos ein und wählen Sie "Verbinden". Nach der Synchronisierung wird die Liste der in Home + Control konfigurierten Schalter angezeigt.5- Wenn Sie möchten, können Sie jetzt jedes vernetzte Produkt mit einem Raum verknüpfen. Wählen Sie das Stiftsymbol aus, um jedes Produkt zu ändern.6- Wählen Sie einen Raum in der Liste aus oder personalisieren Sie einen neuen.7- Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Produkte in Ihrer Installation mit einem Raum verknüpft sind.Ihr Google-Assistent ist konfiguriert. Sie können jetzt Ihre Beleuchtung, Rollläden und elektrischen Verbraucher der Sprachsteuerung bedienen.
    • Kann ich mit meinem Google-Assistenten mehrere "…with Netatmo"-Installationen steuern?
      Für den Fall, dass Sie mehrere vernetzte Installation von "... with Netatmo" haben, die mit demselben Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino verbunden sind, können Sie über Google Assistant auf alle Ihre vernetzten Schalter und Steckdosen zugreifen, ohne zwischen Ihren Installationen zu unterscheiden.Wenn Sie eine "... with Netatmo"-Installation einzeln mit Google Assistant steuern möchten, müssen Sie den Google Assistant mit einem Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino verknüpfen, das nur mit dieser Anlage verbunden ist.Von der App Home + Control aus müssen Sie:Entweder erstellen Sie ein neues Benutzerkonto Legrand - Netatmo - Bticino, das nur mit dieser Installation verbunden ist. Gehen Sie zu den Einstellungen in der App Home + Control und laden Sie sich selbst ein, diese vernetzte Installation auf einem anderen Legrand - Netatmo - Bticino-Benutzerkonto mit einer Adresse zu teilen, die derzeit nicht verwendet wird. Siehe FAQ "Wie kann ich anderen Personen den Zugang zu meiner Installation (meinem Zuhause) erlauben und wieder entziehen?"Oder entfernen Sie den Zugriff auf die anderen Anlagen, die mit diesem Konto verbunden sind, und behalten Sie nur das System, welches Sie mit Google Assistant steuern möchten. Wählen Sie die Anlage, die Sie entfernen möchten, in der App aus, wählen Sie in den Einstellungen die Option "Gästeverwaltung" und entfernen Sie dann das Konto, indem Sie auf das entsprechende Kreuz neben der verlinkten E-Mail-Adresse tippen.
    • Wie viele verschiedene Installationen kann ich mit meinem Konto in der Home + Control App verwalten?
      Mit der App Home + Control können Sie mit einem einzigen Konto beliebig viele Installationen steuern. Um eine bestehende vernetzte Anlage zu steuern, müssen Sie nur einen bestehenden Benutzer bitten, Sie einzuladen. Sobald Sie in eine Installation eingeladen werden, erhalten Sie die gleichen Zugriffsrechte wie die Person, die Sie eingeladen hat.Um eine neue Installation einzurichten, gehen Sie einfach in die Einstellungen Ihrer Home + Control App und wählen Sie "Ein neues Zuhause installieren".
    • Wie werden die Daten meiner "...with Netatmo" verbundenen Installation verwendet?
      Die "...with Netatmo"-Lösung entspricht der aktuellen europäischen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).Sie können die Datenschutzbestimmungen in den Einstellungen Ihrer Home + Control App, Abschnitt "Mein Konto", "Rechtliche Informationen" überprüfen.
    • Wie werden die Kosten für die monatliche Verbrauchsüberwachung berechnet?
      Die Home + Control App zeigt die geschätzten Kosten Ihres Verbrauchs für Beleuchtung und Elektrogeräte in Ihrer Landeswährung an. Diese geschätzten Kosten basieren auf den in Ihrem Land geltenden Durchschnittskosten für eine kWh.
    • Welche Sprachassistenten sind mit meiner vernetzten Installation von "…with Netatmo" kompatibel?
      Folgende Sprachassistenten sind mit Ihrer "…with Netatmo"-Installation verwendbar: Google Assistant Siri von Apple Amazon Alexa (ausgenommen Rollläden) Yandex Alisa
    • Kann ich meine benutzerdefinierten Szenarien von Home + Control mit Amazon Alexa verwenden?
      Ja, Ihre benutzerdefinierten Szenarien sind sofort über die Amazon Alexa-App verfügbar. Sie müssen sie nicht erneut einrichten. Zum Beispiel müssen Sie nur "Alexa, aktiviere Nachtmodus" sagen und die gesamte Beleuchtung in Ihrem Haus schaltet sich aus.
    • Können die verschiedenen Produktreihen von "…with Netatmo" in meiner Home + Control-App zusammenarbeiten?
      Alle vernetzten Produkte der Reihe "...with Netatmo" (Schalter und Steckdosen, drahtlose Wandsender, Reiheneinbaugeräte usw.) sind untereinander kompatibel und können über die App Home + Control gesteuert werden. Wir erinnern Sie daran, dass pro Wohnung/Haus nur eine Schnittstelle (Steckdose- oder Reiheneinbau) erforderlich ist.
    • Ich kann einen drahtlosen Wandsender nicht mit einem drahtgebundenen Produkt verknüpfen. Was muss ich tun?
      Prüfen Sie, ob die LED-Anzeige am drahtgebundenen Produkt durchgehend grün leuchtet, um anzuzeigen, dass sich die Installation im Konfigurationsmodus befindet. Ist dies nicht der Fall, starten Sie den Konfigurationsmodus, indem Sie die Taste an der Reiheneinbau-Schnittstelle oder die Tastenmitte des Master-Switch Kommen/Gehen drücken, bis dessen LED-Anzeige kurz grün leuchtet, und dann erlischt.Wenn der drahtlose Wandsender während des Verknüpfungsvorgangs nicht blau blinkt:Vergewissern Sie sich, dass Sie den Batterie-Schutzstreifen korrekt entfernt haben, um den drahtlosen Wandsender mit Strom zu versorgen. Drücken Sie dann den drahtlosen Wandsender, um ihn zu aktivieren.Wiederholen Sie abschließend den Verknüpfungsvorgang: Halten Sie Ihren Finger auf die Taste des drahtlosen Wandsenders, den Sie verknüpfen möchten, und klopfen Sie mit diesem schnell dreimal auf die Ecke des drahtgebundenen Produkts, das Sie steuern möchten.Wenn Sie einen drahtlosen Wandsender mit einem Reiheneinbaugerät für den Verteiler verknüpfen möchten, vergessen Sie nicht, die Taste des Reiheneinbaugeräts 3 Sekunden lang zu drücken, bis es blau blinkt, bevor Sie mit dem drahtlosen Wandsender darauf klopfen.
    • Wie kann ich den Zugriff auf die ".... with Netatmo"-Anlage in meinem Google Assistant entfernen?
      Um Ihre vernetzte Installation von "...with Netatmo" aus Ihrem Google-Assistenten zu entfernen, müssen Sie den Service "Home + Control" entfernen.Führen Sie die folgenden Schritte aus:1- Starten Sie Ihre Anwendung "Google Assistant" und wählen Sie die blaue Schaltfläche oben rechts auf der Seite.2- Gehen Sie zu den Einstellungen und wählen Sie "Home Control" in der Liste der Dienste.3- Wählen Sie "Konten verwalten" aus dem Menü oben rechts auf der Seite.4- Wählen Sie den zugehörigen Dienst "Home + Control" und wählen Sie "Konto trennen".5- Bestätigen Sie, indem Sie noch einmal "Verknüpfung aufheben" wählen.Ihre "... with Netatmo"-Installation kann nun nicht mehr von Ihrem Google-Assistenten aufgerufen werden.
    • Wie kann ich meine ".... with Netatmo" Produkte über die Sprachsteuerung mit Google Assistant steuern?
      Sie müssen die passenden Worte verwenden, um Ihre vernetzten "...with Netatmo"-Produkte per Sprachsteuerung mit Google Assistant zu steuern.Nachstehend finden Sie eine nicht vollständige Liste:1 - Für Ihre vernetzte BeleuchtungUm ein Licht ein-/auszuschalten => sagen Sie "Ok Google, einschalten".Um einen Raum ein-/auszuschalten => sagen Sie "Ok Google, einschalten".Um alle Lichter ein-/auszuschalten => sagen Sie "Ok Google, schalte alle Lichter aus".Um ein Licht aufzudimmen => sagen Sie "Ok Google, dimme das Licht auf (*)".Um die Helligkeit eines Lichts auf einen bestimmten Prozentsatz einzustellen => sagen Sie "Ok Google, auf 50%(*) einstellen"......(*) => Nur wenn die Dimmer-Funktion aktiviert ist. Siehe die FAQ "Wie funktioniert die Dimmer-Option an meinem Lichtschalter?2 - Für Ihre vernetzten SteckdosenZum Ein-/Ausschalten von Steckdosen => sagen Sie "Ok Google, einschalten".3 - Für Ihre benutzerdefinierten SzenarienUm das Szenario zu aktivieren=> sagen Sie "Ok Google, aktiviere [Name des Szenarios]".Für weitere Informationen, empfehlen wir Ihnen, die Google-Support-Website aufzurufen. https://support.google.com/assistant
    • Wie verwalte ich meine Räume von Home + Control in Amazon Alexa?
      Amazon Alexa berücksichtigt keine Räume, die Sie in der App Home + Control erstellt haben.Wenn Sie mehrere Produkte im selben Raum steuern möchten (z. B. Wohnzimmerbeleuchtung) oder eine Reihe von Produkten unter einem einzigen Namen gruppieren möchten (z. B. Beleuchtung im Erdgeschoss), können Sie den Befehl "Gruppen" erstellen:Gehen Sie zu den Einstellungen der Amazon Alexa-App, wählen Sie "Vernetztes Zuhause", dann "Gruppen", "Gruppe hinzufügen" und folgen Sie dann den Anweisungen in der App.
    • Sind "…with Netatmo"-Produkte und die Home + Control-App kompatibel mit einer bestehenden MyHOME oder MyHomePlay Installation?
      Nein, "... with Netatmo"-Produkte und die App Home + Control sind nicht mit den MyHome & MyHomePlay-Systemen kompatibel. Für eine Beratung bezüglich einer Erweiterung oder eines Austauschs wenden Sie sich bitte an den technischen Kundendienst über die lokale Legrand-Website.
    • Wie installiere ich "....with Netatmo" Produkte?
      Die Unterputzprodukte der "...with Netatmo"-Reihe können einfach in Standard-Unterputzdosen mit Standardtiefe (40 mm) installiert werden, um herkömmliche Steckdosen und Schalter zu ersetzen.Die Reiheneinbauprodukte können leicht in jeden Standard-Elektroverteiler, für Neuanlagen oder als Ersatz für vorhandene Geräte, eingesetzt werden.Drahtlose Wandsender können mit den mitgelieferten ablösbaren Aufklebern an der Wand befestigt werden.Um mit der Installation fortzufahren, befolgen Sie bitte die Verdrahtungshinweise in den Installationsanleitungen der Produkte. Diese können von Ihrer lokalen Legrand-Website heruntergeladen werden.
    • Ist das System "…with Netatmo" mit allen Rollläden auf dem Markt kompatibel?
      Das System "...with Netatmo" ist kompatibel mit allen Rollläden, welche mechanische oder elektromechanische Endschalter besitzen und mittels drahtgebundenen Standard-Rollladenschaltern gesteuert werden. Wichtig dabei ist, dass ein Neutralleiter beim Rollladenschalter vorhanden ist.Sie können mit der App Home + Control auch funkgesteuerte Rollläden von Somfy (iO & RTS mit Tahoma / Connexxoon-Box) oder Bubendorff (über iDiamant mit Netatmo-Schnittstelle) steuern.
    • Kann ich meine Verbrauchsdaten herunterladen, um sie zu analysieren?
      Über die Einstellungen der Home + Control-Webanwendung können Sie Ihre Verbrauchsdaten zur detaillierten Analyse herunterladen: https://homecontrol.eliotbylegrand.com
    • Im Konfigurationsmodus haben sich die LED-Anzeigen der verdrahteten Produkte, die ständig grün geleuchtet haben, plötzlich ausgeschaltet. Was soll ich machen?
      Die Anzeige-LEDs an den drahtgebundenen Produkten leuchten während der gesamten Konfigurationsdauer durchgehend grün. Sie schalten sich aus, wenn der Konfigurationsmodus nach 15 Minuten automatisch endet. Um den Konfigurationsmodus erneut zu starten, drücken Sie die Tastenmitte des drahtlosen Master-Switch Kommen/Gehen oder die Konfigurationstaste auf der Vorderseite der Reiheneinbau-Schnittstelle. Wenn die Anzeige-LED kurz grün aufleuchtet, lassen Sie die Taste wieder los. Die LED-Anzeigen an den drahtgebundenen Produkten leuchten nun kontinuierlich grün auf und Sie können mit der Installation fortfahren.
    • Ich habe meiner "....with Netatmo" Installation ein Produkt hinzugefügt, das nicht in meinem Google Assistant erscheint.
      Um Ihre neuen Home + Control-Home-Produkte zu synchronisieren, sagen Sie zu Ihrem Google Home-Speaker "OK Google, synchronisiere meine Produkte" oder scrollen Sie auf der Homepage der Google Home-App nach unten, um das Update durchzuführen. Ihre neuen Produkte sollten jetzt verfügbar sein. Wenn dies nicht funktioniert, führen Sie die folgenden 2 Schritte aus:1- Entfernen Sie den Legrand-Dienst Home + Control: Weitere Informationen finden Sie in den FAQ's (häufig gestellte Fragen) unter "Wie kann ich den Zugriff auf meine " ...with Netatmo"-Installation in meinem Google-Assistenten entfernen?".2- Erstellen Sie den Legrand-Dienst Home + Control erneut: Weitere Informationen finden Sie in den FAQ's (häufig gestellte Fragen) unter "Wie konfiguriere ich meinen "Google-Assistenten" zur Steuerung vernetzter Produkte in meinem Zuhause?"
    • Ein Produkt erscheint in der App als " nicht erreichbar". Was kann ich tun?
      Ein Produkt erscheint als "nicht erreichbar" in der App, wenn es nicht mehr mit der Steckdosen- bzw. Reiheneinbau-Schnittstelle kommuniziert.Wenn ein Produkt als " nicht erreichbar" angezeigt wird: Schalten Sie das Produkt aus und wieder ein Prüfen Sie, ob es lokal richtig funktioniert Prüfen Sie, ob der Abstand zwischen diesem und dem nächstgelegenen Produkt nicht mehr als 10 Meter beträgt. Wenn der Abstand höher ist, empfehlen wir Ihnen, ein drahtgebundenes Produkt dazwischen zu platzieren (z.B. eine mobile Steckdose). Prüfen Sie, ob neue elektrische/elektronische Geräte hinzugekommen sind, die das Funksignal stören könnten
    • Funktioniert meine Installation "…with Netatmo" bei einem Stromausfall oder einer Unterbrechung der Internetverbindung weiterhin?
      Im Falle eines Stromausfalls funktionieren vernetzte Steckdosen, Schalter und Reiheneinbaugeräte von "...with Netatmo" genauso wenig wie herkömmliche vernetzte Steckdosen und Schalter. Die Produkte sind jedoch so konzipiert, dass sie nach dem Wiedereinschalten der Netzspannung wieder funktionieren und in den Zustand vor dem Stromausfall zurückkehren. Bitte beachten Sie, dass es einige Minuten dauern kann, bis die Steckdosen-/Reiheneinbau-Schnittstelle wieder mit dem Internet verbunden und über die App wieder zugänglich ist.Wenn Sie vom Internet getrennt sind, funktionieren Ihre vernetzten Produkte lokal weiterhin, aber Sie können Ihre Installation nicht über die App Home + Control steuern oder die Einstellungen ändern. Die Home App von Apple bleibt funktionsfähig, solange die lokale Verbindung zum Router aufrechterhalten wird. Sie finden automatisch alle Funktionen, sobald die Internetverbindung wiederhergestellt ist. Bitte beachten Sie, dass es einige Minuten dauern kann, bis die Steckdosen-/Reiheneinbau-Schnittstelle wieder mit dem Internet verbunden ist.
    • Ich kann kein neues Zuhause in der App Home + Control installieren. Was muss ich tun?
      Schließen Sie die Home + Control App und stellen Sie sicher, dass sie nicht mehr im Hintergrund arbeitet.Machen Sie die Steckdosen-/Reiheneinbau-Schnittstelle für 10 Sekunden stromlos und schalten Sie es dann wieder ein.Öffnen Sie die Home + Control App, wählen Sie ''ein neues Zuhause installieren'' und starten Sie den Konfigurationsmodus erneut.Vergewissern Sie sich, dass die LED-Anzeige die Steckdosen-/Reiheneinbau-Schnittstelle kurz grün aufleuchtet, wenn Sie die Tastenmitte des Master-Switch Kommen/Gehen oder die Taste an der Reiheneinbau-Schnittstelle drücken, und folgen Sie den Anweisungen.
    • Wie füge ich meiner vorhandenen Installation ein Produkt hinzu?
      Um einer vorhandenen Installation ein neues vernetztes Produkt von "…with Netatmo" hinzuzufügen, gehen Sie zu den Einstellungen der App Home + Control, auf "Produkt hinzufügen" und danach folgen Sie den Anweisungen.
    • Wie viele "…with Netatmo"-Produkte (Steckdosen, Schalter,....) kann ich in einer Installation steuern?
      Sie können insgesamt bis zu 100 drahtgebundene "...with Netatmo"-Produkte und drahtlose Wandsender in einer Installation verwenden.Wenn Ihre Installation auch vernetzte Rollläden von Somfy iO & RTS (mit Tahoma/Connexoon) und Bubendorff (über iDiamant mit Netatmo-Verbindungsmodul) oder den Smarther with Netatmo-Thermostat enthält, sind diese Produkte nicht im Installationslimit inkludiert.
    • Wie kann ich Home + Control mit meiner Amazon Alexa verbinden?
      Sie benötigen einen Amazon-Lautsprecher aus der Amazon Echo-Reihe oder ein anderes Gerät, das mit Amazon Alexa kompatibel ist, sowie eine Internetverbindung. Weitere Informationen finden Sie in den Tutorials, die auf der Amazon-Website verfügbar sind. Sie müssen die Amazon Alexa-App herunterladen, die in Ihrem App Store oder Play Store verfügbar ist.Um Home + Control mit Ihrer Amazon Alexa zu verbinden, folgen Sie den folgenden Anweisungen in der Amazon Alexa App: Wählen Sie in den App-Einstellungen "Skills" Suchen Sie die Anwendung "Home + Control" und wählen Sie diese aus Aktivieren Sie die Anwendung und geben Sie die Login-Daten Ihres Legrand-Kontos ein Wenn Sie Ihr Konto erfolgreich gekoppelt haben, klicken Sie auf "Geräte erkennen" Sie können Ihre Geräte jederzeit finden: Wählen Sie in den Einstellungen "Connected Home" und fügen Sie ein Gerät hinzu.Alle vernetzten Produkte bei Ihnen zu Hause sind jetzt verfügbar und sind über Ihren Amazon Echo-Lautsprecher steuerbar.
    • Wie kann ich meine "...with Netatmo"-Produkte mit Amazon Alexa per Sprache steuern?
      Die Sprachsteuerung Ihrer vernetzten Lichtschalter und Steckdosen von "...with Netatmo" mit Amazon Alexa erfordert die Verwendung der richtigen Worte.Nachfolgend finden Sie eine unvollständige Liste:Produkt-BefehleSteckdosen und Beleuchtung"Alexa, schalte die Kaffeemaschine ein""Alexa, schalte die Kamera aus""Alexa, stell die Lampen auf 30% Helligkeit"Raum-Befehle"Alexa, schalte die Lampen in der Küche ein""Alexa, schalte die Lampen in der Küche aus"Szenarien-Befehle"Alexa, aktiviere Auswärts""Alexa, aktiviere Nachtmodus"Für weitere Informationen empfehlen wir einen Besuch der Amazon-Website.
    • Wie kann ich Apple "Home" autorisieren, auf die Daten von Home + Control zuzugreifen?
      Gehen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch auf "Einstellungen"> scrollen Sie im Menü nach unten und wählen Sie Home + Control> Zugriff auf Daten erlauben.
    • Kann ich meine benutzerdefinierten Szenarien in der App Home + Control mit Google Assistant verwenden?
      Ja, Ihre benutzerdefinierten Szenarien können sofort über den Google Assistenten aufgerufen werden und müssen nicht erneut erstellt werden. Sie müssen zum Beispiel nur sagen: "OK Google, aktiviere das Szenario Schlafen", und die gesamte Beleuchtung in Ihrem Haus wird ausgeschaltet.
    • Wie genau ist die Verbrauchsmessung in der Home + Control App?
      Die Home + Control App zeigt den Verbrauch Ihrer vernetzten drahtgebundenen Produkte an. Die Steckdosen, Kabelauslässe, Schütze und Stromstoßrelais messen den Verbrauch mit einer Genauigkeit von +/- 5%.Der Verbrauch, der für Mikromodule und Lichtschalter angezeigt wird, ist eine Schätzung basierend auf der Leistung der Leuchtmittel, die Sie in der Home + Control App ausfüllen können.Gehen Sie in die Einstellungen der App, wählen Sie den Raum und den Schalter aus und geben Sie dann den Wert "Leistung des Leuchtmittels" ein.
    • Wie kann ich den Zugriff auf meine "...with Netatmo"-Installation in der Amazon Alexa-App entfernen?
      Wir empfehlen Ihnen, die Webapplikation Alexa (https://alexa.amazon.de) zu verwenden, um Ihren Zugriff zu Ihrem vernetzten "... with Netatmo"-Zuhause zu entfernen.Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen:1 - Wählen Sie im Hauptmenü "Skills",2 - wählen Sie "Legrand Home + Control" und klicken Sie auf "Skill deaktivieren",3 - Wählen Sie im Hauptmenü "Smart Home" und klicken Sie Gerät für Gerät auf "Verwerfen" oder andernfalls auf "Alle verwerfen" (Hinweis: alle Ihre Produkte von Legrand und anderen Marken, die mit Amazon Alexa verbunden sind, werden verworfen).Ihr Zugriff zum vernetzten Heim über Amazon Alexa wird entfernt
    • Ich habe ein Produkt meiner "... with Netatmo"-Installation hinzugefügt, aber es erscheint nicht in Amazon Alexa App. Was soll ich tun?
      Amazon Alexa synchronisiert seine Daten nicht automatisch mit den Daten Ihres vernetzten Systems.Um neu hinzugefügte Produkte sprachgesteuert bedienen zu können, müssen Sie die Amazon Alexa App öffnen:1. Wählen Sie im Hauptmenü " Connected home".2. dann "Produkt hinzufügen", um die Produkterkennung neu zu startenDie neuen Produkte sind jetzt in Ihrer Amazon Alexa App verfügbar
    • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, bevor Sie eine vernetzte Installation von "....with Netatmo" starten können?
      Um eine vernetzte Installation von "...with Netatmo" in Betrieb nehmen zu können, benötigen Sie folgendes: eine WLAN-Verbindung über Ihren Internet-Router ein iPhone oder iPad mit einer der beiden neuesten iOS-Versionen oder ein Smartphone, welches mindestens mit Android 5.0 kompatibel ist ein eingebautes Starterpaket "...with Netatmo" (entweder mit Steckdosen- oder Reiheneinbau-Schnittstelle) die kostenlose App Home + Control (die vom jeweiligen Online-Store heruntergeladen werden kann), mit der Sie Ihre Installation "...with Netatmo" konfigurieren und steuern können