Die neue CLASSE 100 – ist nun vernetzt!


Die klassische Produktreihe der Classe 100 Video-Hausstationen hat nun eine WLAN-Anbindung.

Dank der integrierten WLAN-Anbindung können Sie nun sicher und schnell mit der Classe 100 verschiedene Funktionen direkt von Ihrem Smartphone verwalten - auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Erhalten Sie mehr Information in der Broschüre Video-Türkommunikation.

Video-Hausstation Classe 100 X16E - Modern. Smart. Vernetzt.

loading...

 

| Neues Design und smarte, intelligente Funktionen

Maximale Freiheit – auch von unterwegs


Die Classe 100 X16E hat ein modernes Design, ist smart und vernetzt und für die Wand- als auch Tischinstallation geeignet.
 
Ist das Smartphone erst einmal mit der Classe 100 X16E verbunden, kann es - auch von unterwegs - viele zusätzliche Funktionen für Sie übernehmen, wie z. B. das Öffnen der Tür, das Aktivieren der Kameras oder Gespräche von Besuchern, die am Eingang stehen, entgegennehmen.
 

Die App unterstützt Sie bei Allem!

 

Beantworten Sie eingehende Anrufe, auch wenn Sie nicht zu Hause oder auf dem Sofa sind. Oder rufen Sie direkt zu Hause an.

 

Aktivieren Sie die Kameras und sehen Sie, was vor Ihrer Haustür passiert.

 

 

 

Öffnen Sie das Zufahrtstor, auch ohne Fernbedienung.

 

Schalten Sie das Licht ein und Bewässern Sie Ihren Garten.

 

Laden Sie hier direkt die App „Door Entry Classe 100X“ herunter.

Kostenlos erhältlich für iOS und Android.

Google Play Store App Store

Entwickelt für einen einfachen Einsatz im täglichen Gebrauch

Grosses Display
 

Das große 5-Zoll-Bildschirm garantiert immer eine hervorragende Sicht und Erkennbarkeit.

Minimalistisches Design

Die neue Serie Classe 100 besticht durch moderne Ästhetik, verbesserte Ergonomie und zeitgemäßes Design, welches durch die mattweiße Seidenoberfläche unterstrichen wird.


 

Bedienung per Touchoberfläche

Beantworten und Beenden Sie Ihre Kommunikation und führen Sie weitere Funktionen durch – ganz einfach und leicht mit der Touch-Bedienelementen. 

Ideal für die Renovierung & Austausch Ihrer bestehenden Sprechanlage


Sie haben eine bestehende 2-Draht-Videosprechanlage von Bticino und wünschen sich eine smarte Video-Hausstation?

Kein Problem, Sie können Ihre alte Hausstation ganz einfach und schnell durch eine neue Classe 100X ersetzen.

Dank der WLAN-Schnittstelle kann der Austausch sofort erfolgen. Sie benötigen auch keine weiteren Zusatzgeräte und nicht einmal eine neue Verdrahtung – auch nicht in einem Mehrfamilienhaus mit bis zu 16 Wohnungen.

Benötigen Sie einen Elektroinstallateur?
Wenden Sie sich an unser Netzwerk qualifizierter Elektroinstallateure.

Finden Sie einen Elektroinstallateur in Ihrer Nähe

Haben Sie bereits einen Elektroinstallateur?
Senden Sie das Informationsmaterial direkt an Ihren Elektroinstallateur.

Per E-Mail senden

Entdecken Sie das ganze Produktangebot der Classe 100 Audio- und Videotürsprechanlagen 

Video-Set mit Smartphone-Anbindung


Video-Sets für das Einfamilienhaus - mittels zusätzlicher Hausstation nach Wahl auf ein Zweifamilienhaus erweiterbar - mit vernetzter Hausstation Classe 100X oder Classe 300X und Türstation Linea 3000 oder SFERA Aluminium

Videohausstationen Classe 100

Audiohausstationen Classe 100

  • Steuerung über das Smartphone
  • 7“-Touchscreen oder 5“-LCD-Bildschirm
  • Weitwinkelkamera
  • Tür öffnen mit Transponder
  • Ohne Smartphone-Anbindung
  • Für Einfamilienhäuser und Wohnungen
  • LCD-Bildschirm mit 5“-Diagonale
  • Ideal für Einfamilienhäuser und Wohnungen

 

  • Mit Freisprechfunktion oder Handhörer
  • Tür/Tor öffnen und Treppenhauslicht schalten
  • Mit Freisprechfunktion oder Handhörer

Perfekte Ergänzung: Smarte Sicherheitslösungen

Die Video-Hausstation Classe 100 X16E kann mit der Smarten Außenkamera und/oder Smarten Innenkamera erweitert werden. Neben der Haustür kann so auch der Hintereingang, Carport oder Garten beleuchtet und zusätzlich ebenso der Innenbereich überwacht werden.

Downloads

Broschüre Connected Products
Broschüre Haus- und Wohnbau
Broschüre Video-Türkommunikation für Ein- und Mehrfamilienhäuser
Folder Vernetztes Zuhause Konsumenten